Lasermedizin

Die Anwendung der Lasertechnologie  gehört heutzutage  zum Standard einer modernen Hautarztpraxis.

Mit hochenergetischem, gebündeltem Licht gelingt die Entfernung störender  Pigment-, Gefäß- und Bindegewebsveränderungen sowie unerwünschter Tätowierungen  schonend und mit besten kosmetischen Ergebnissen.

Braune Flecken und Verfärbungen sowie deutliche Rötungen (Couperose) und erweiterte Äderchen  vermitteln unbewußt innerhalb  von Sekunden Informationen über Vitalität und Gesundheit unserers Gegenübers.

Da die verschiedenen Läsionen einer Behandlunug  mit unterschiedlichen Lasersystemen ggf auch deren Kombination erfordern, sind das Vorhandensein aller relevanter Lasersysteme und  große Erfahrung in deren Anwendung Vorraussetzung für optimale Ergebnisse.

Als eine der ersten Hautarztpraxen Deutschlands , die Laser- und IPL Geräte einsetzten, verfügen wir über eine 25jährige Erfahrung in dieser Behandlungsbesonderheit, die wir mit Freude  Ihnen und Ihrer Gesundheit zu Verfügung stellen.

Pigmentflecken

Was für das ungeübte Auge einfach wie ein bräunlicher Fleck aussieht, kann tatsächlich verschiedenste Beschaffenheit und Ursachen haben.

Eine genaue Analyse der Läsion (ggf. auch mit feingeweblicher Untersuchung) ist Voraussetzung für die Planung und die Auswahl der geeigneten Lasertherapie.

Rote / Blaue Flecken und Äderchen

Blutschwämme, sichtbare Adern, anfallsartiges Rotwerden, rote  flächige und fleckförmige  Hautveränderungen und Feuermale entstehen durch eine veränderte Weitstellung oder Wucherungen des Gefäßsystems und können im Allgemeinen mittels Laser odre Blitzlampe sehr gut behandelt werden. Besonders hier ist viel Erfahrung des Behandlers erforderlich um die besten Ergebnisse bei geringen Nebenwirkungen zu erzielen.

Bindegewebsveränderungen

Muttermale, Warzen, gutartige Hautwucherungen sowie Hautkrebsvorstufen  können mit sogenannten „abtragenden“ Lasern entfernt oder nahezu unsichtbar gemacht werden.

Auch hier  sind  genaue Diagnose und der Ausschluss einer Bösartigartigkeit im Vorfeld unabdingbar.

Tätowierungen / Permanent Make Up

Misslungene oder ungeliebte Tätowierungen und Permanent Make Up können mit den modernen Lasern in vielen Fällen entfernt oder fast unsichtbar werden. Entscheidend für den Behandlungserfolg sind Art und 

Akne

Akne ist die häufigste Hauterkrankung der Jugend. Oft verlängert sich die Erkrankungsdauer jedoch bis weit ins Erwachsenenalter und erfordert nun unter Umständen ganz andere Therapieansätze.

Hautpflege- und Ernährungsberatung, auf Hauttyp und Alter abgestimmte externe und interne Medlikamente in Kombination mit medizinscher Kosmetik, Peelings oder IPL Sitzungen lassen jede Akne rasch abheilen und dauerhaft stabilisieren.

siehe Chemical Peels
siehe Microneedling

Behandlung in unserem Kosmetikinstitut

Haarentfernung

Als eine der ersten Praxen Europas etablierten wir Ende der 90er Jahre die Haarentfernung mittels Bitzlampe. Über 20 Jahre Behandlungsroutine erlauben uns eine ehrliche und faire Einschätzung der  Effektivität einer IPL Enthaarung neben größter Sicherheit und besten Ergebnissen.